philipheinser

Alles, was Sie über Speichel-Drogentests wissen müssen

Facebook
Twitter
Pinterest

Mit dem zunehmenden Konsum illegaler Drogen in den Vereinigten Staaten ist es notwendig geworden, die Drogenkonsumenten zu erkennen und vor einer Sucht zu bewahren. Drogentest ist der Prozess des Nachweises des Vorhandenseins von Drogen aus dem biologischen System des Individuums. Diese Tests werden basierend auf der Art der Probe, die dem Verdächtigen entnommen wurde, in verschiedene Typen eingeteilt. Dazu gehören Urin-, Speichel-, Haar- und Bluttests. Der Speichel-Drogentest erkennt Spuren der im Speichel einer Person vorhandenen Droge. Hier sind einige Fakten, die Sie über Speicheltests wissen sollten.

Wo wird es verwendet?


Speichel-Drogentests werden am häufigsten am Arbeitsplatz und zu Hause durchgeführt. Drogenmissbrauch am Arbeitsplatz hat viele negative Auswirkungen sowohl für den Arbeitnehmer als auch für den Arbeitgeber. Im Allgemeinen verwenden Arbeitgeber Speicheltests, um drogenmissbrauchende Mitarbeiter zu erkennen, da sie nicht invasiv sind und auch vor Ort durchgeführt werden können. Arbeitgeber führen Speicheltests in verschiedenen Situationen durch, z. B. vor der Einstellung eines Kandidaten und nach einem Arbeitsunfall. Sie führen diese Tests auch regelmäßig und manchmal zufällig durch.

Dieser Test wird auch von Eltern zu Hause verwendet, um zu überprüfen, ob ihre Teenager von illegalen Drogen abhängig sind. Die meisten Eltern bevorzugen diesen Test, da die Kinder keine Chance haben, die Probe zu verfälschen.

Der jüngste Drogenmissbrauch kann durch einen Speicheltest nachgewiesen werden. So wird bei Unfällen festgestellt, ob der Unfall auf die Wirkung von Drogenmissbrauch zurückzuführen war. Es ist ein effektiver Weg, drogenabhängige Fahrer zu finden. Diese Tests werden auch von Gerichten an Häftlingen durchgeführt, um festzustellen, ob sie während einer Straftat unter dem Einfluss von Drogen stehen.

Wie wird es benutzt?


Der Speichel-Drogentest ist sehr einfach zu bedienen. Ein Tupfer wird zwei Minuten lang zwischen dem Zahnfleisch und der unteren Wange der Person platziert. Die meisten Speichel-Drogentestkits verwenden Immunoassays zum Nachweis der Droge. Wenn die Konzentration des in der Probe vorhandenen Arzneimittels unter der Cut-Off-Konzentration liegt, sind die Bindungsstellen des spezifischen Antikörpers nicht gesättigt. Daher findet eine Reaktion zwischen dem Arzneimittel-Protein-Konjugat statt und das Kit zeigt eine sichtbare farbige Linie. Wenn die Drogenspiegel in der Probe über den Grenzwerten liegen, werden die Antikörper gesättigt und es ist keine farbige Linie mehr zu sehen. Somit zeigt das Auftreten einer farbigen Linie keinen Drogenmissbrauch an, und das Fehlen einer farbigen Linie im Kit zeigt Drogenmissbrauch an. Man kann das Ergebnis von Speichel-Testkits leicht erkennen und verstehen.

Drogen, die es erkennt
Ein Speicheltest erkennt alle häufig missbrauchten Drogen, einschließlich

• Marihuana
• Kokain
• Opiate
• Phencyclidin (PCP)
• Amphetamin
• Methamphetamin
• Alkohol
• Benzodiazepine

Durch Speichel-Drogentests können auch mehrere Drogen gleichzeitig nachgewiesen werden. Multi-Panel-Testkits dienen diesem Zweck, der Geld und Zeit spart.

Vorteile
Arbeitgeber, Eltern, Schulleitungen und andere Organisationen nutzen Speichel-Drogentests aufgrund der unten genannten Vorteile.

Einfach zu verwenden
Ein Speichel-Drogentest kann problemlos durchgeführt werden. Die Probe kann ohne großen Aufwand entnommen werden. Es erfordert keine große Anzahl von Werkzeugen und kann daher an jeden Ort gebracht werden.

Nicht-invasive Methode
Im Gegensatz zu anderen Tests müssen die Verdächtigen nicht in Labors oder Badezimmer gehen, um die Probe abzugeben. Die Probe wird aus dem Mund entnommen und ist somit nicht-invasiv. Mit der Durchführung des Tests sind keine Schmerzen verbunden.

Kosteneffizient
Speicheltests sind im Vergleich zu Blut- und Haartests kostengünstig. Aufgrund ihres erschwinglichen Preises ziehen es die meisten Eltern vor, sie zu verwenden. Arbeitgeber nutzen es auch, um die Kosten für Drogentests von Mitarbeitern zu senken.

Schnelle Ergebnisse
Mit einem Speichel-Drogentest erhalten Sie schnelle und genaue Ergebnisse. Es kann Ihnen das Ergebnis innerhalb von 5-10 Minuten liefern.

Neben diesen Vorteilen hat es noch einige weitere Vorteile. Die Probe für den Test kann unter direkter Aufsicht entnommen werden. Sie müssen keine Rücksicht auf Datenschutzfragen nehmen und können so am Arbeitsplatz eingesetzt werden. Infolgedessen gibt es weniger Chancen, die Probe zu verfälschen.

Nachweiszeiten von häufig missbrauchten Drogen

Ein Speicheltest erkennt den jüngsten Drogenmissbrauch. Es können sogar Nachweiszeiten bei einem Drogentest ein oder zwei Stunden vor dem Test genommen werden. Der Test kann das Medikament etwa 12-24 Stunden lang nachweisen. Es wurde festgestellt, dass Methamphetamin und PCP durch einen Speicheltest für 3 Tage nachgewiesen werden können.

Regelmäßige Drogentests am Arbeitsplatz, zu Hause und in Schulen minimieren die Probleme des Drogenmissbrauchs in der Gesellschaft. Man kann eine kostengünstige und einfache Speichel-Drogentestmethode verwenden, um drogenabhängige Personen zu erkennen.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

deneme bonusu veren siteler casino siteleri deneme bonusu
deneme bonusu canlı bahis siteleri deneme bonusu