Du hast davon geträumt, eines Tages ein Buch zu schreiben. Sie glauben, dass Sie eine Geschichte in sich tragen, die Menschen überraschen und inspirieren wird. Sie haben versucht, es aufzunehmen und hier und da einige Ideen skizziert. Sie haben vielleicht ein Notizbuch oder eine Computerdatei voller Handschriften, aber Sie stellen fest, dass nicht alle diese Teile dem Buch hinzugefügt wurden. Soll ich an dieser Stelle einen Drehbuchautor beauftragen, Ihr Buch für Sie zu schreiben?

Vielleicht, aber zuerst gibt es vier wichtige Fragen, die Sie sich stellen sollten.

  1. Verstehe ich, was ein Ghostwriter für mich tun kann? Ein ghostwriter oder Auftragsschreiber schreibt für andere, erhält jedoch keine öffentliche Anerkennung und sein Name erscheint nicht auf dem Buchumschlag oder den Urheberrechtsvermerken auf dem Buch. Sie ist ein „Geist“, weil sie hinter den Kulissen arbeitet. Der Ghostwriter des Buches organisiert und gestaltet das Buch, einschließlich Szenen oder Abschnitten, und gibt fachmännische Ideen auf den Seiten so wieder, wie es der Vision des Kunden entspricht. Ihr Auftraggeber, nicht der Ghostwriter, behält die urheberrechtlichen Ansprüche an dem Buch und ist für das Material auf den Seiten verantwortlich. Ein professioneller Drehbuchautor kann Kunden vor möglichen rechtlichen Problemen warnen, aber letztendlich wird das Buch, das sie schreiben, zum Baby des Kunden. Tatsächlich kann man sich den Ghostwriter als professionelle Hebamme für ein Buch vorstellen.
  2. Möchte ich insgeheim Schriftsteller werden oder möchte ich einfach, dass meine Geschichten und Gedanken mit meiner eigenen Stimme übermittelt werden? Ein guter Drehbuchautor wird sich anhören, wie Sie sich persönlich oder am Telefon ausdrücken. Sie wird die Komplexität der Satzstruktur, der Lieblingsphrasen und des Tons bemerken. Wenn sie dann beginnt, Ihr Buch zu schreiben, wird sie eine Stimme erzeugen, die so klingt, als wäre es Ihre eigene. Sie weiß, dass die Stimme auf der Seite anders sein sollte, wenn Sie ernsthaft und würdevoll sind, als wenn Sie verspielt und schrullig sind.

Wenn dein Herz sagt, dass du derjenige bist, der jedes Wort in ein Buch schreiben sollte, dann solltest du bereit sein, die Kunst des Buchschreibens zu beherrschen. Engagiere einen Schreibcoach, nimm an Schreibkursen teil und lies Bücher über das Schreiben. Nimm dir die Zeit, die es braucht, um das Handwerk zu beherrschen und ein Buch zu schreiben. Wenn Sie eine Drehbuchautorin einstellen, wenn Sie wirklich Autorin werden wollen, werden Sie es schwierig finden, mit ihr eine gute Partnerin zu finden. Sie müssen dem Ghostwriter vertrauen, dass er Ihre Stimme und Ihre Ideen festhält. Sonst kann sie ihre Arbeit nicht richtig machen.

  1. Habe ich das Geld, um jemanden einzustellen, der mich interviewt und ein Buch schreibt, das auf meinem Leben oder meinen Ideen basiert? Es kann Hunderte von Stunden dauern, bis ein Ghostwriter Sie interviewt und ein hochwertiges Buch schreibt. Die Beauftragung eines professionellen Ghostwriters mit dem Schreiben von Memoiren, Selbsthilfebüchern oder Romanen auf der Grundlage Ihrer Ideen und Zusammenfassungen kann Sie Zehntausende von Dollar kosten. Wenn Sie einen Buchvertrag unterzeichnen und vom Verlag eine Vorauszahlung für zukünftige Einnahmen erhalten, können Sie dieses Geld verwenden, um das Buch zu schreiben oder mitzuschreiben. Wenn Ihr Budget so knapp ist, dass Sie einem Buchautor keine fünfstellige Gebühr zahlen können, denken Sie daran, dass Sie bekommen, wofür Sie bezahlen. Werden Sie sich mit einem schlecht strukturierten oder schlecht geschriebenen Buch, einem Buch ohne Ideenreichtum und einem fesselnden und unterhaltsamen Erzählfluss zufrieden geben? Wenn Sie keinen Verlagsvertrag haben und die Bezahlung eines Ghostwriters ein Problem darstellt, sehen Sie sich Frage 1 an und überlegen Sie noch einmal, ob Sie bereit sind, zu lernen, wie Sie Ihr eigenes Buch schreiben, anstatt jemanden einzustellen, der das Buch für Sie schreibt.
  2. Weißt du, was ich sagen will? Jeder hat Ideen und Geschichten zu schreiben, aber um sie auszufüllen, es sei denn, Sie arbeiten mit einem professionellen Ghostwriter zusammen, der Ihnen die Geschichte entlocken, eine Erzählung für Ihr Buch finden und bei der Entwicklung Ihrer Ideen helfen kann. Es gibt vielleicht nicht genug Worte zu sagen. . Wenn Sie Ihr eigenes Buch schreiben möchten und gut schreiben können, aber nicht wissen, was Sie sagen sollen, brauchen Sie möglicherweise nicht so viel Drehbuchschreiben wie ein Entwicklungsredakteur. Entwicklungsredakteure können Ihnen helfen, Ihre Ideen zu formen und Ihr Buch zu organisieren.

Was auch immer Ihre Ziele sind, lassen Sie nicht zu, dass Ihre Ängste, Ängste und Verlegenheit Ihre Entscheidung beeinflussen, ob Sie Ihr eigenes Buch schreiben oder einen Ghostwriter beauftragen, Ihr eigenes zu schreiben. Wenn Sie sowohl Ihre Stärken als auch Ihre Schwächen respektieren, werden Sie die richtige Entscheidung darüber treffen, wer das Buch schreiben soll. Sie wissen, welche Art von Unterstützung Sie benötigen, und Sie werden Ihre Entscheidung nicht bereuen, egal wie das Ergebnis ausfällt.

By Edward

Leave a Reply

Your email address will not be published.